.

slings IN RHYTHM

slings IN RHYTHM ist ein sensomotorisches, koordinatives und rumpfstabilisierendes Training in den Schlingen.

Dieses neuartige Programm nutzt von der Decke hängende Schlingen, um bekannte Übungen anspruchsvoller und effektiver zu gestalten.

Durch die Instabilität der Schlingen werden besonders die tiefen Bauch und Rückenmuskeln angesprochen, was zu einer erhöhten Stabilisierung der Wirbelsäule führt. Einer schlechten Körperhaltung, muskulären Dysbalancen und Rückenschmerzen kann somit entgegengewirkt werden.

Das Training mit den Schlingen ist bereits fester und bewährter Bestandteil sowohl in der Rehabilitation als auch im Leistungssport und findet derzeit zunehmend Beachtung im Group Fitness Bereich.

 

 

Durch einfache, sich wiederholende Bewegungssequenzen im Rhythmus motivierender Musik, wird dem rumpfstabilisierenden Trainingskonzept Fitnesscharakter verliehen. Dabei werden die Bewegungssequenzen methodisch klar, Schritt für Schritt aufgebaut, so dass jeder Teilnehmer in seinem individuellen Intensitätsniveau trainieren kann – auch innerhalb der Kraftelemente.

Der Teilnehmer erlebt ein abwechslungsreiches, herausforderndes, völlig neuartiges Workout, während die Schlingen für den notwendigen Trainingsreiz sorgen.

Prüfsiegel vom Kuratorium der Akademie für Fortbildungen in der angewandten Phyiotherapie